Fussreflexzonen-Massage

Die am Fuss befindlichen Reflexzonen der Organe und Körperpartien werden durch spezielle Grifftechniken bearbeitet. Je nach Reaktion an der Reflexzone werden kräftigende oder beruhigende Griffe verwendet. Somit ist es möglich das Selbstheilungsbestreben des Organismus zu unterstützen und zu aktivieren. So lassen sich die verschiedensten funktionellen Beschwerden am Bewegungsapparat und inneren Organen beeinflussen.

Die Therapie ist gut dosierbar und sehr sanft.

Anwendungsbeispiele

  • Verdauungsprobleme
  • Kopfschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Lymphstauungen